Start | Zaches & Zinnober | Grenzgänger | Weitere CDs |

Artikelsuche Informationen Partner und Siegel
Sie sind hier: / Grenzgänger

Die Schiffe nach Amerika

Die Schiffe nach Amerika
Emigrantenlieder

Keine Bewertungen
Lieferbar ab dem 16. Juli 2015.
14,90 € inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.


Beim Kauf mehrerer Grenzgänger-CDs:

  • ab 2 CDs je 0,90 Euro günstiger
  • ab 3 CDs je 1,40 Euro günstiger
  • ab 4 CDs je 2,00 Euro günstiger pro CD

Die reduzierten Preise werden berechnet, wenn Sie zur Kasse gehen!
(Innerhalb Deutschlands ab 25 Euro portofrei)

Sie können diesen Rabatt auch mit den Zaches & Zinnober-CDs kombinieren.

Lieferzeit: 3 - 5 Tage
Die Schiffe nach Amerika

Deutscher Folk-Förderpreis
Preis der Deutschen Schallplattenkritik
CD des Monats Liederbestenliste
Platz 1 Liederbestenliste


Die Schiffe nach Amerika: 20 Lieder deutscher Auswanderer nach Amerika, überwiegend aus dem 19. Jahrhundert, viele Erstveröffentlichungen aus dem Deutschen Volksliedarchiv in Freiburg. Verblüffend wie sich die Phänomene gleichen: Im 19. Jahrhundert träumen viele deutsche "Wirtschafsflüchtlinge" von einem besseren Leben im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, während manche US-Amerikaner vor Masseneinwanderung und Überfremdung durch Deutsche warnen..

Für "Die Schiffe nach Amerika" wurden die Grenzgänger ausgezeichnet mit dem "Deutschen Folk-Förderpreis beim Festival in Rudolstadt, die CD war auf Platz 1 der SWF-Liederbestenliste, ebendort "CD des Monats" und bekam außerdem den "Preis der Deutschen Schallplattenkritik". Die CD verkaufte sich überaus erfolgreich bis in die USA und war im Programm der "Büchergilde Gutenberg". Die Grenzgänger gaben mit "Die Schiffe nach Amerika" Gastspiele im ganzen Bundesgebiet, der Tschechischen Republik, Irland, Österreich und Schweden.

Pressestimmen:

"Hier haben Peter Rohland, Zupfgeigenhansel und andere würdige Nachfolger gefunden, und es ermutigt, daß sich auch in diesen Wendezeiten junge Leute daran machen, die Erinnerung an die rebellischen und aufklärerischen Aspekte der deutschen Geschichte wachzuhalten." (Frankfurter Rundschau)

"Eine der bemerkenswertesten Bremer CD - Produktionen überhaupt - politisch wie musikalisch." (Bremer)

"Diese CD vermag etwas Erstaunliches: Sie unterhält und schickt die kleinen grauen Zellen trotzdem nicht schlafen. Für´s Musikmuseum ist hier kein Raum." (Neues Deutschland)

"Von einer Entdeckung soll hier die Rede sein: Das Duo GRENZGÄNGER erhielt den diesjährigen Deutschen Folk-Förderpreis und legt gleichzeitig mit dem Titel "Die Schiffe nach Amerika" eine ganz hervorragende CD vor mit alten Liedern von erstaunlicher Aktualität. Sowohl die Bearbeitung der Texte als auch die musikalische Darbietung ist hochintelligent, gekonnt, überzeugend. Ich wette: Von dem Duo GRENZGÄNGER wird man noch mehr hören."  (Unsere Zeit)

...eine Sache, wie sie thematisch in Schulen wohl kaum besser zum Thema "Wirtschaftsasylanten" eingesetzt werden kann ... eine von den sehr guten CDs.." (Folk-Magazin)

Dabei ging es den beiden engagierten Musikern auch darum, in Erinnerung zu rufen, dass Deutschland, eines der Länder, die im Verlauf ihrer Geschichte unzählige Auswanderer produziert haben, eine ganz besondere Bringschuld zukommt, wenn es um die Aufnahme von Menschen geht, die Zuflucht und gastfreundliche Aufnahme suchen... wurden zahlreiche Musiker in diese interessante Themen-CD eingebunden, die den „Grenzgängern" den Deutschen Folk-Förderpreis von 1995 einbrachte. (Uli Otto, in Jahrbuch für Volksliedforschung)

Zusatzinformationen

von der CD Schiffe nach Amerika

Stichworte Einen Kommentar schreiben
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Aktueller Artikel Die Schiffe nach Amerika Die Schiffe nach Amerika
Art.Nr.: MLCD_1  
Emigrantenlieder
14,90 €*